• Kapfenberg
  • Kapfenberg
  • Kapfenberg
  • Kapfenberg
  • Pamela Rendi-Wagner SPÖ-Bundesparteivorsitzende

WIR FÜR KAPFENBERG

29. Januar 2017
Einige der 12 Weltmarktführer in Kapfenberg sind: Böhler Edelstahl, Böhler Schmiedetechnik, Pankl, Exel Composites, Oerlikon Balzers und Ionbond und Wikus mit rund 50% der 14.000 Gesamtbeschäftigten.
Laut CIMA-Auswertung liegt Kapfenberg als Handelsplatz an 2. Stelle hinter Graz in der Steiermark!

Wir stehen vor einer entscheidenden Weichenstellung für das modernste Stahlwerk der Welt in Kapfenberg. Die Pierer Industrie Holding nimmt ihre neue Halle für Getriebefertigung in Betrieb, Böhler hat bereits grünes Licht für eine neue Schmiedeanlage gegeben.
Die neue große Halle der BBG am High-Tech-Park ist bereits in Betrieb gegangen. Für die Mehrzweck-/Eishalle geht die Totalsanierung in Planung, die Stadtgärtnerei wird neu gebaut, der „Bahnhof neu“ sowie ein neuer
Durchgang zur Hochschwabsiedlung und ein neues „smart labor 4.0“ für die Fachhochschule sind einige Beispiele für weitere Investitionen in Kapfenberg.
Der Wohnbau wird ein besonderer Schwerpunkt für die nächsten Jahre sein, beginnend mit Diemlach Rechte Mürzzeile wo ein neuer Stadtteil entsteht, Bräuerleiten mit hochwertigem privaten
Wohnbau und das Deuchendorfer Feld oberhalb Am Pichl werden relativ rasch in
die Umsetzungsphase kommen.

Unsere Gastroszene mit hervorragenden Lokalitäten wird ebenfalls laufend erweitert. Beste Ausbildungsangebote, Sportmöglichkeiten, aktiv sowie auch als interessierter
Zuseher, und Freizeitaktivitäten aller Art und jede Menge Kulturveranstaltungen der verschiedensten Art runden das lebenswerte Kapfenberg ab.

Natürlich gibt es Neider und Miesmacher (manche davon
lassen sich dafür sogar bezahlen). Denen ist die Erfolgsstory ein Dorn im Auge und sie suchen nach negativen Dingen und patzen uns nicht nur intern an sondern liefern
auch Stoff nach außen. Gibt es keine negativen Nachrichten,
werden sie erfunden und verbreitet! Leider ist manchen jedes Mittel recht um eine Stadt oder Region herunterzumachen. Wir stehen für die Menschen in dieser Region, dass sie Arbeitsplätze
haben, ordentliche leistbare Wohnungen und ein lebenswertes Umfeld.

Fritz Kratzer, 1. Vizebürgermeister

Weitere Beiträge

24. Juli 2019
Stellungnahme der SPÖ Kapfenberg zu der Verurteilung eines ehemaligen Gemeinderates
17. Juli 2019
"Jo, wir san‘ mit dem Radl do“.
15. Juli 2019
Für euch im Stadtrat einbracht und beschlossen...
10. Juli 2019
Redfelder Siedlungfest abgesagt!
06. Juli 2019
Langeweile in den Sommerferien?
01. Juli 2019
Freitopia 2019!
28. Juni 2019
Redfelder Siedlungsfest 13.07.2019!

Archiv »

Kapfenberger Stadtball

Neueröffnung Servicebüro!

Neueröffnung Servicebüro!
Neueröffnung Servicebüro!
Neueröffnung Servicebüro!
Neueröffnung Servicebüro!
Neueröffnung Servicebüro!
Neueröffnung Servicebüro!
Neueröffnung Servicebüro!
Neueröffnung Servicebüro!
Neueröffnung Servicebüro!

alle Bilder ansehen »