• Kapfenberg
  • Kapfenberg
  • Kapfenberg
  • Kapfenberg
  • Pamela Rendi-Wagner SPÖ-Bundesparteivorsitzende

Stellungnahme der SPÖ Kapfenberg zu der Verurteilung eines ehemaligen Gemeinderates

24. Juli 2019
Die SPÖ Kapfenberg hat am 18. Juli 2019 nachmittags über Anfrage einer Fernsehstation von der Verurteilung eines, mittlerweile ehemaligen Gemeinderates erfahren. Dieser wurde sofort kontaktiert um Auskunft über den Wahrheitsgehalt dieser Anfrage zu geben. Der Betroffene bestätigte im folgenden Gespräch, dass er wegen leichter Körperverletzung gegenüber einem Minderjährigen rechtskräftig verurteilt wurde. Weder dem Stadtparteivorsitzenden Fritz Kratzer noch den beiden Stellvertretern war diese Verurteilung bzw. überhaupt ein Verfahren bis zu diesem Zeitpunkt bekannt. Der Vorsitzende Fritz Kratzer legte dem Gemeinderat den sofortigen Rücktritt nahe, was dieser auch umgehend akzeptierte. Außerdem wurde dieser bis auf weiteres vom Dienst suspendiert.
Wir sind bestürzt über diese Nachricht und distanzieren uns von jeglicher Form von Gewalt, insbesondere der gegenüber Minderjährigen.

Weitere Beiträge

17. Juli 2019
"Jo, wir san‘ mit dem Radl do“.
15. Juli 2019
Für euch im Stadtrat einbracht und beschlossen...
10. Juli 2019
Redfelder Siedlungfest abgesagt!
06. Juli 2019
Langeweile in den Sommerferien?
01. Juli 2019
Freitopia 2019!
28. Juni 2019
Redfelder Siedlungsfest 13.07.2019!
27. Juni 2019
Neue BAWAG Filiale in Kapfenberg!

Archiv »

Kapfenberger Stadtball

Neueröffnung Servicebüro!

Neueröffnung Servicebüro!
Neueröffnung Servicebüro!
Neueröffnung Servicebüro!
Neueröffnung Servicebüro!
Neueröffnung Servicebüro!
Neueröffnung Servicebüro!
Neueröffnung Servicebüro!
Neueröffnung Servicebüro!
Neueröffnung Servicebüro!

alle Bilder ansehen »